Skip to main content

Referenzen

STUDIO 7 »Investieren in Bildung«


Mitten im aufstrebenden Trierer Weststadtteil entstand 2011 das Projekt Studio 7 für studentisches Wohnen und Arbeiten. Nach der Realisierung von zwei ähnlichen Vorhaben mit mehr als 100 Wohneinheiten auf dem Trierer Petrisberg setzte auch diese Immobilie Maßstäbe in diesem Marktsegment: insgesamt 117 attraktive Ein- und Zweiraum-Appartements in schlüsselfertiger Komplettausstattung, barrierefrei und mit zukunftssicherer Energietechnik. Als KfW Effizienzhaus 40 erfüllte dieses Gebäude die höchsten Kriterien hinsichtlich Energieeffizienz und Bauqualität. Hierfür erhielten die Kapitalanlegern oder die Eigennutzer besonders günstige Förderkonditionen der KfW.


Konzeption

Fertigstellung

2011

Ort

Trier Weststadtteil

Nutzung

117 attraktive Ein- und Zweiraum-Appartements

Ausstattung
  • Fußbodenheizung mit getrennter Steuerung  für Bad und Wohnbereich
  • dreifachverglaste Fenster mit elektrischen Rollläden
  • wahlweise Echtholzparkettböden oder Feinsteinzeug 
  • überwiegend Balkon bzw. Dachterrasse
  • Single-Küche
  • Tiefgarage
  • Aufzugsanlage
  • Fahrradeinstellplätze 
  • Wasch- und Trockenraum
Förderung

KfW Effizienzhaus 40