Skip to main content

Referenzen

»G2-CAMPUS – Studierenden Appartement 2.0«


Auf dem Trierer Petrisberg realisierte das Bauunternehmen Matthias Ruppert die Projektentwicklung »G2-CAMPUS – Studierenden Appartement 2.0«. Es handelt sich hierbei um ein außergewöhnliches Studierendenwohnheim in sehr nachhaltiger Bauweise. Das Gebäude verfügt neben einer anspruchsvollen Architektur auch über ein hoch effizientes Energiekonzept. Die Anlage bietet auch ansonsten viele gravierende Vorteile gegenüber den üblichen "Studentenbuden":

»G2-CAMPUS – Studierenden Appartement 2.0« ist eine ganz neue Generation von Appartementhaus; perfekt abgestimmt auf den Lebensstil der Studierenden von heute und morgen verbindet es den Anspruch von ausgefeilter innovativer Technik mit einem ästhetischen Lebensraum, der den Bogen zum Lebens(t)raum schlägt.

 

 


Konzeption

Fertigstellung

2010

Ort

Trier Petrisberg

Nutzung
  • Einzelappartements: 54
  • Doppelappartements: 6
  • barrierefreies Appartements: 3

 

 

Ausstattung
  • einen Breitband-Internetanschluss, Kabel und Telefon
  • helle echte Eichenparkett mit Fußbodenheizung
  • geregelte Belüftung der Appartements
  • stilvolles Design und Tageslicht im Bad
  • geschützte Loggia
  • kein Appartement liegt ebenerdig, die Türöffner verfügen über eine Gegensprechanlage
  • behindertengerechter Lift von der Tiefgarage bis auf die Wohnebene inkl. breiter Türen
  • Wasch- und Trockenräume, Fahrradabstellraum oder TG-Stellplatz auf Wunsch
Förderung

KfW Effizienzhaus 55