Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Projekt TERRA-SAAR Wein & Spa Resort geht in die nächste Phase


Nach einer umfangreichen Vorbereitung des Bebauungsplanes endete dessen Offenlage vergangene Woche. Diesem Verfahren ist eine detaillierte Abstimmung mit den Fachplanern, der Stadt und auch den Anwohnern vorangegangen. Inzwischen wurde im Auftrag der Stadt Saarburg, nach Vorbereitungen im Gebäudeinneren, auch mit dem Abbruch des ehemaligen Supermarktes begonnen. Dies stellt für uns einen symbolischen Startschuss für das Projekt dar. Nachdem der Bebauungsplan Rechtskraft erlangt hat, werden wir von unserer Seite möglichst zügig den Bauantrag vorbereiten und könnten somit eventuell noch dieses Jahr die Baugenehmigung erhalten.

In Zusammenarbeit mit dem Mailänder Büro Matteo Thun & Partners haben wir ein Projekt entwickelt, das sich optimal in die Weinbauregion Saar-Obermosel einfügt. Auf dem rund zwei Hektar großen, ehemaligen Toom-Markt Gelände im Saarburger Stadtteil Beurig, errichten wir ein Ensemble aus Hotel, Spa und Wohnbebauung. Insgesamt entstehen neben dem Hotel mit ca. 65 Zimmern und 15 Chalets im Bereich der Wohnbebauung etwa 60 Wohneinheiten unterschiedlicher Größen von 45 bis rund 115 Quadratmetern, die alle über eine Südwest-Ausrichtung mit attraktivem Blick zur Burg und der Saar verfügen. Wir haben ein Konzept entwickelt, das sich – auch architektonisch – aber vor allem von der gesamten Wahrnehmung in die lokale Umgebung einfügt. Der Bezug zum regionaltypischen Thema „Wein“ und den damit verbundenen Assoziationen rund um Lebensqualität, Erholung, Genuss und Kultur findet sich sowohl in der Architektursprache und Anordnung des Ensembles als auch in dem Gesamt-Konzept wieder.

Mit den eigentlichen Bauarbeiten vor Ort beginnen wir voraussichtlich im 2. Quartal 2021.